Annoucement: Willkommen, um unsere Website zu besuchen, jede Anfrage, bitte kontaktieren Sie Kontakt. Zahlungsgeschäft, bitte bestätigen Sie mit unserem Verkäufer, haben Sie eine schöne Besuchsreise.
FUNCMATER
+86-029-88993870              sales@funcmater.com
Sie sind hier: Zuhause » Produkte » Anorganische Pulvermaterialien. » Andere zusammengesetzte Pulver. » Calciumcarbonat (CaCO3)-Pulver

PRODUKTDETAIL

Anteil an:

Calciumcarbonat (CaCO3)-Pulver

  • 471-34-1.
  • Caco3.
  • 20060800pd.
  • 99,9%
  • - 400 Mesh, ≤ 50 μm
  • 207-439-9.
Verfügbarkeitsstatus:


Calciumcarbonat oder Caco3 umfasst mehr als 4% der Erdkruste und findet auf der ganzen Welt. Die häufigsten natürlichen Formen sind Kreide, Kalkstein und Marmor, die von der Sedimentation der Muscheln von kleinen versteinerten Schnecken, Muscheln und Korallen über Millionen von Jahren hergestellt werden. Obwohl alle drei Formen in chemischer Hinsicht identisch sind, unterscheiden sie sich in vielen anderen Hinweisen, einschließlich Reinheit, Weißheit, Dicke und Homogenität. Calciumcarbonat ist eines der nützlichsten und vielseitigsten Materialien, das dem Menschen bekannt ist.


Chemische Formel: Caco3

Molar Masse: 100.0869 g / mol

Aussehen: feines weißes Pulver; kalkiger Geschmack

Geruch: geruchlos

Dichte: 2.711 g / cm3(Calcit) /2.83 g / cm3(Aragonit)

Schmelzpunkt: 1,339 ° C (2,442 ° F; 1,612 k) (Calcit) /825 ° C (1.517 ° F; 1,098 k) (Aragonit)

Löslichkeit in Wasser: 0,013 g / l (25 ° C)



Anwendung


Calciumcarbonat ist der Wirkstoff in landwirtschaftlicher Limette und wird erzeugt, wenn Calciumionen in hartem Wasser mit Carbonationen reagieren, um Kalk zu erzeugen. Es ist medizinisch als Calciumergänzungsmittel oder als Antazida, aberurchmäßiger Konsum kann gefährlich sein und eine schlechte Verdauung verursachen.


Vorherige: 
Nächste: