Annoucement: Willkommen, um unsere Website zu besuchen, jede Anfrage, bitte kontaktieren Sie Kontakt. Zahlungsgeschäft, bitte bestätigen Sie mit unserem Verkäufer, haben Sie eine schöne Besuchsreise.
FUNCMATER
+86-029-88993870              sales@funcmater.com
Sie sind hier: Zuhause » Anorganische Pulvermaterialien » Halogenidmaterialien » Chloridmaterialien » Natriumchlorid (NaCl)-Kristall

PRODUKTDETAIL

Anteil an:

Natriumchlorid (NaCl)-Kristall

  • 7647-14-5
  • NaCl
  • 111701Cr.
  • 99%
  • 231-598-3.
Verfügbarkeitsstatus:

Charakteristisch

 

Natriumchlorid, das üblicherweise als Salz bekannt ist (obwohl das Meersalz auch andere chemische Salze enthält), ist eine ionische Verbindung mit der chemischen Formel-NaCl.


Chemische Formel: NaCl

Molar Masse: 58,443 g / mol

Aussehen: farblose kubische Kristalle

Geruch: geruchlos

Dichte: 2,17 g / cm3

Schmelzpunkt: 800,7 ° C (1.473,3 ° F; 1.073,8 k)

Siedepunkt: 1,465 ° C (2.669 ° F; 1,738 k)

Löslichkeit in Wasser: 360 g / l

Löslichkeit in Ammoniak: 21,5 g / l

Löslichkeit in Methanol: 14,9 g / l

 

Anwendung

 

Natriumchlorid (NaCl) wird in der Biochemie- und Molekularbiologie-Anwendungen weit verbreitet verwendet. Es gilt als ein wesentlicher Nährstoff. Es wird in einer Vielzahl von biochemischen Anwendungen eingesetzt, einschließlich der Erzeugung von Dichtegradienten, der Regelung biologischer Funktionen und als Verdünnungsmittel, um die ionische Festigkeit in Puffern oder Kulturmedien zu erhöhen. NaCl ist eine Komponente von phosphatgepufferter Salzlösung und SSC-Puffer. Es wurde auch zur Ausfällung von DNA von SDS-enthaltenden Proben und bei der Entfernung kleiner Nukleinsäurerfragmente von Plasmid-DNA-Zubereitungen verwendet.

Vorherige: 
Nächste: