Annoucement: Willkommen, um unsere Website zu besuchen, jede Anfrage, bitte kontaktieren Sie Kontakt. Zahlungsgeschäft, bitte bestätigen Sie mit unserem Verkäufer, haben Sie eine schöne Besuchsreise.
FUNCMATER
+86-029-88993870              sales@funcmater.com
Sie sind hier: Zuhause » Produkte » Anorganische Pulvermaterialien. » Chalkogenidmaterialien » Tellurid-Materialien » Molybdäntellurid (MoTe2)-Pulver

PRODUKTDETAIL

Anteil an:

Molybdäntellurid (MoTe2)-Pulver

  • 12058-20-7
  • MoTe2
  • 425200PD
  • 99,9%-99,99%
  • - 200 Maschen
  • 235-028-4
  • Klasse6.1
  • UN3284
  • PGIII
Verfügbarkeitsstatus:

Charakteristisch


Molybdän(IV)-Tellurid, Molybdän-Ditellurid oder einfach nur Molybdän-Tellurid ist eine Verbindung von Molybdän und Tellur mit der Formel MoTe2, entsprechend einem Massenanteil von 27,32 % Molybdän und 72,68 % Tellur.


Chemische Formel: MoTe2

CAS#:12058-20-7

Molmasse: 351,14 g/mol

Aussehen: Schwarz/Bleigrauer Feststoff

Dichte: 7,7 g/cm3

Schmelzpunkt: zersetzt sich

Löslichkeit in Wasser: unlöslich

Löslichkeit: durch Salpetersäure zersetzt

unlöslich in nicht oxidierenden Säuren

Bandlücke: 1,1 eV (direkt, Monoschicht)

0,9 eV (indirekt, Bulk)


Anwendung


Es gehört zu einer Klasse von Materialien, die Übergangsmetalldichalkogenide genannt werden.Als Halbleiter liegt die Bandlücke im Infrarotbereich.Dies erhöht die potentielle Verwendung als Halbleiter in der Elektronik oder als Infrarotdetektor.


Vorherige: 
Nächste: