Annoucement: Willkommen, um unsere Website zu besuchen, jede Anfrage, bitte kontaktieren Sie Kontakt. Zahlungsgeschäft, bitte bestätigen Sie mit unserem Verkäufer, haben Sie eine schöne Besuchsreise.
FUNCMATER
+86-029-88993870              sales@funcmater.com
Sie sind hier: Zuhause » Produkte » Dünnschicht-Beschichtungsmaterialien » Keramische Zerstäubungsziele. » Chalcogenid-Keramik-Zerstäubungsziel » Molybdänsulfid (MoS2)-Sputtertarget

PRODUKTDETAIL

Anteil an:

Molybdänsulfid (MoS2)-Sputtertarget

  • 1317-33-5
  • MoS2
  • 421600ST
  • 99,9%
  • 560*150*10 mm .etc
  • 215-263-9
Verfügbarkeitsstatus:

Charakteristisch


Molybdändisulfid (oder Molybdän) ist eine anorganische Verbindung, die aus Molybdän und Schwefel besteht.Seine chemische Formel ist MoS2.


Chemische Formel: MoS2

Molmasse: 160,07 g/mol

Aussehen: Schwarz/Bleigrauer Feststoff

Dichte: 5,06 g/cm3

Schmelzpunkt: 2.375 ° C (4.307 ° F; 2.648 K)

Löslichkeit in Wasser: unlöslich

Löslichkeit: zersetzt durch Königswasser, heiße Schwefelsäure, Salpetersäure

unlöslich in verdünnten Säuren

Bandlücke: 1,23 eV (indirekt, 3R oder 2H Bulk)

~1.8 eV (direkt, Monoschicht)


Anwendung


Es wird aufgrund seiner geringen Reibung und Robustheit häufig als Trockenschmierstoff verwendet.Bulk-MoS2ist ein diamagnetischer Halbleiter mit indirekter Bandlücke, ähnlich wie Silizium, mit einer Bandlücke von 1,23 eV.


Vorherige: 
Nächste: