Annoucement: Willkommen, um unsere Website zu besuchen, jede Anfrage, bitte kontaktieren Sie Kontakt. Zahlungsgeschäft, bitte bestätigen Sie mit unserem Verkäufer, haben Sie eine schöne Besuchsreise.
FUNCMATER
+86-029-88993870              sales@funcmater.com
Sie sind hier: Zuhause » Anorganische Pulvermaterialien » Chalkogenidmaterialien » Sulfidmaterialien » Kobaltsulfid (CoS)-Pulver

PRODUKTDETAIL

Anteil an:

Kobaltsulfid (CoS)-Pulver

  • 1317-42-6
  • Cos
  • 271600pd.
  • 99,5%
  • - 100 mesh ca.
  • 215-273-3.
Verfügbarkeitsstatus:

Charakteristisch


Kobaltsulfid ist der Name für chemische Verbindungen mit einer Formel-COxSy. Gut-charakterische Arten umfassen Mineralien mit der Formel COS, COS2, Co.3S4und Co.9S8. Im Allgemeinen sind die Sulfide von Cobalt schwarz, halbleitend, in Wasser unlöslich


Chemische Formel: COxSy

Molar Masse: 90.9982 g / mol

Aussehen: Schwarzer Feststoff (Alpha)

                       grau-rote Kristalle (Beta)

Dichte: 5,45 g / cm3

Schmelzpunkt: 1195 ° C

Löslichkeit in Wasser: 0,00038 g / 100 ml (18 ° C)

Löslichkeit: In Säure leicht löslich

Magnetische Anfälligkeit (χ): + 225.0 · 10-6.cm3/ Mol

Kristallstruktur: Oktaedral (Beta)


Anwendung


In Kombination mit Molybdän werden die Sulfide von Kobalt als Katalysatoren für den industriellen Prozess namens Hydrodesulfurization verwendet, das in großem Umfang in Raffinerien implementiert ist. Synthetische Kobaltsulfide werden weit verbreitet als Elektrokatalysatoren untersucht.




Vorherige: 
Nächste: